TNF-Turm und Somnium

Der TNF-Turm ist das höchste Gebäude am Campus und befindet sich zwischen dem Kopfgebäude und dem Technikum. Im Mai 2019 wurde das Somnium fertiggestellt – eine Aussichtsplattform auf dem TNF-Turm mit Veranstaltungs- und Seminarraum. Insgesamt wurden für den Aufbau rund 130 Tonnen Stahl verbaut. Mit dem Anbringen von Kletterpflanzen erhält das Somnium ein zunehmend dichteres „Kleid“ und verbindet den Ort der Wissenschaft mit dem größten Erfinder aller Zeiten, der Natur.